Logo Friseurwelt-web
Friseurwelt-web ist eine Partnerseite vom Friseurportal Friseur & Beauty.de

Melina Plotzki gewinnt den begehrten COSMETICA Newcomer-Award 2019!

 
Melina Plotzki gewinnt den begehrten COSMETICA Newcomer-Award 2019! - Bild

Melina Plotzki gewinnt den begehrten COSMETICA Newcomer-Award 2019! auf Friseurwelt-web

Am Nachmittag des 16. November 2019 erlebte das Fachpublikum auf der COSMETICA Berlin einen ganz besonderen Höhepunkt – das große Finale des COSMETICA Newcomer 2019.

Der Branchentreff in der trendigen Bundeshauptstadt bietet perfekte Rahmenbedingungen für den außergewöhnlichen Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten, der in diesem Jahr bereits zum 14. Mal stattfand. Teilnehmen konnten Jungvisagisten und Berufseinsteiger mit maximal drei Jahren Berufserfahrung – beginnend mit dem Abschluss zum Visagisten. Wie auch 2018 stand der COSMETICA Newcomer wieder unter der Schirmherrschaft des renommierten Make-up Artist Beni Durrer.


Gegen 15 Uhr startete die von Eric Schmidt-Mohan mit Witz und Charme moderierte Live-Schmink-Demonstration auf der Bühne am Meeting Point, die von zahlreichen Messebesuchern mit großem Interesse verfolgt wurde. Hier traten die drei Finalistinnen Petroula La Rosa, Melina Plotzki und Svenja Berger gegeneinander an. Ihre Aufgabe war es, bei ihren Models innerhalb von 30 Minuten ein „Haute Couture“-Make-up unter den kritischen Blicken einer Fachjury zu vollenden, das mit der jeweils zugelosten Robe der Berliner Textilkünstlerin Pia Fischer harmonierte. Allein deren avantgardistische und detailreichen Kreationen waren bereits Blickfang genug – Art Couture im besten Sinne!

Während sich die Jurorinnen Pascale Jean-Louis, Carmen Mührke und Waltraud Ellerich-Minareci zur Beratung zurückzogen, begeisterte der charmante Jongleur und Entertainer Bart Hoving als Live Act die Zuschauer mit seinen artistischen Einlagen. Doch dann wurde es spannend, denn die Siegerehrung begann. Und das Rennen machte – Melina Plotzki aus Garbsen! Sie hat die Jury mit ihrer Leistung überzeugt und sicherte sich so den Platz ganz oben auf dem Siegerpodest. Auf Platz zwei folgte ihr Svenja Berger, den dritten belegte Petroula La Rosa. Sie konnten sich über die folgenden Preise freuen:

Melina Plotzki gewinnt den begehrten COSMETICA Newcomer-Award 2019!

 

Ein Profi-Lidschatten-Set von Beauty is Life, ein Warenpaket der „nee“-Reihe von Dalton Marine Cosmetics, ein PROFESSIONAL Pinselset von da Vinci, eine Exclusive Box und Face Care Sets von Klapp Cosmetics, zahlreiche Produkte aus dem Portfolio von Kryolan, ein Kosmetik-Set von Tana Cosmetics und ein Jahresabonnement der KOSMETIK international. Die Erstplatzierte erhielt darüber hinaus ein Preisgeld über 500€ vom Veranstalter, einen Beautykoffer von Cosart und einen Gutschein für ein Visagisten-Seminar bei der Schminkschule Malu Wilz (Y/our FaceCare/ Make-up).

Der COSMETICA Newcomer versteht sich als professionelle Plattform für den Visagistennachwuchs. Es gilt nicht nur, junge Talente gezielt zu fördern und diese einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Der Wettbewerb genießt darüber hinaus hohes Ansehen, ist begehrt und gilt für den Preisträger als „Türöffner“ in die Branche. Deswegen freuen wir uns auch über die tolle Unterstützung unserer Sponsoren Beauty is Life, Cosart, Dalton Marine Cosmetics, da Vinci, Klapp Cosmetics, Kryolan, Tana Cosmetics, Y/our FaceCare/Make-up und unseres Medienpartners KOSMETIK international Verlag.

 

 

Fotocredit: © A. Fabry/ KOSMETIK international Messe GmbH



Der Artikel wurde am 26.11.2019 im Original auf Friseur & Beauty.de unter dem Namen "Melina Plotzki gewinnt den begehrten COSMETICA Newcomer-Award 2019!" veröffentlicht.
 
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
 
Copyright © 2015-2019 by Eduard Zielinski
 

Wir setzen dieses Cookie ein um Sie darauf hinzuweisen, dass wir Inhalte anderer Diensteanbieter in unsere Seiten einbinden (z.B. YouTube, Google). Diese Diensteanbieter setzen ggf. eigene Cookies, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, stimmen Sie der Einbindung der Inhalte von Drittanbietern zu. Weitere Informationen unter: Hinweise zu Privatsphäre und Datenschutz

OK, verstanden